ABOUT

Mode begleitet jeden von uns Tag für Tag. Sie inspiriert, verändert und gibt Menschen die Möglichkeit, sich auszudrücken. Das gilt auch für die Männermode von heute, die beweist, dass Mode längst keine alleinige Frauenangelegenheit mehr ist. Sie hat sich in den letzten Jahren extrem gewandelt und diese erfreuliche Entwicklung hat mich, unter anderem, dazu motiviert, mein eigenes Männermode-Magazin zu gründen.

Ich möchte mit The Flow House modebegeisterte Menschen erreichen, die mit ihrem Stil etwas ausdrücken wollen und eine Botschaft haben. Meine wichtige Botschaft an die Leserinnen und Leser von The Flow House ist, dass man nicht nur das tragen soll, was gerade en vogue ist, sondern, dass jeder seinem eigenen Stil nachgehen sollte, der zu ihm passt und seine Persönlichkeit widerspiegelt. Denn Kreativität und Leidenschaft kennen keine Grenzen.

Aus diesen Gründen findet ihr auf The Flow House Street Style-Bilder aus der ganzen Welt. Die Straße ist der wahre Laufsteg. Der Ort, an dem Mode und Lebensgeschichten aufeinandertreffen. Diese Geschichten möchte ich erzählen. The Flow House ist ein Männermode-Magazin, das ebenfalls als Plattform für junge Designer, Models und Künstler dient. Solche Talente, die die Zukunft der kreativen Welt beeinflussen werden, werden von The Flow House unterstützt und sprechen hier über ihr Leben, ihre Kreationen und ihre Projekte. Möchtest du von deinen Projekten erzählen, mit The Flow House zusammenarbeiten oder auf einen neuen Trend aufmerksam machen? Dann melde dich, ich freue mich! Karim Coppola, Gründer von The Flow House